Menu Navigation
3.122
Teilnehmende
Winter 2018/19
347.073
gefahrene Kilometer
82.669
Euro Ersparnis
Vielen Dank fürs Mitradeln!

Der Radius Fahrradwettbewerb 2018 ist beendet. Wir bedanken uns bei allen Radlerinnen und Radler, die wieder zu einem tollen Ergebnis beigetragen haben.

341 Veranstalter – 58 Gemeinden, 181 Arbeitgeber, 70 Vereine und 32 Bildungseinrichtungen - waren dabei. Über 13.100 Personen haben teilgenommen und über 11.700.000 Kilometer wurden geradelt!

 

Im Wettbewerbszeitraum hat es auch dieses Jahr wieder tolle Aktionen gegeben:

  • Beim Ostergewinnspiel haben 691 Personen teilgenommen, 10 Gewinnerinnen und Gewinner durften sich über ein Fahrradreparaturset freuen
  • 2.353 Personen aus 161 Betrieben sind beim Radlotto im Mai fast 172.000 Kilometer an Arbeitswegen geradelt. Zum Dank gab es 19 Tagespreise und 2 Hauptpreise zu gewinnen.
  • Zwischen 2. Juli und 9. September konnten Speichenkobolde gesammelt werden. 1.034 Personen haben insgesamt 15.852 Kobolde eingesammelt.
  • Beim Gewinnspiel in der Mobilwoche wurden Skinfit-Produkte verlost. 735 Personen wollten sich diese Chance nicht entgehen lassen und haben sich zum Gewinnspiel angemeldet.

 

Das Ende des Fahrradwettbewerbs nutzen auch viele der Veranstalter für Radparaden und Preisverleihungen, um sich bei ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu bedanken.

 

So haben z.B. am letzten Wochenende schon die plan b-Gemeinden Bregenz, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt  zusammen mit der Marktgemeinde Lustenau zum Rad-Ried-Tag geladen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es gemeinsam mit dem Rad durch das für den Autoverkehr gesperrte Ried.



Bilder VLK/Christine Kees

 

Auch Bludenz, Bürs und Nüziders feiern den Abschluss des Fahrradwettbewerbs gemeinsam. Die Radparade von Nüziders über Bürs bis Bludenz wurde von den drei Bürgermeistern angeführt und endete im Fohren Center mit einem gemütlichen Beisammensein und der Preisverlosung.



www.bludenz.at/stadt-bludenz/aktuellespresse/detail/article/grosse-radparade-als-sportlicher-hoehepunkt.html

 

Der Radius 2018 ist zwar vorbei, doch das ist kein Grund das Rad in den Winterschlaf zu schicken. Denn bald geht es weiter. Vom 16. November 2018 bis zum 11. Februar 2019 findet wieder der Winter Radius Fahrradwettbewerb statt. Wir freuen uns auch dort wieder auf rege Beteiligung! Alle Informationen dazu gibt es rechtzeitig hier auf der Homepage.

 

Ein großes Dankeschön an alle Radlerinnen und Radler vom Radius-Team!

 

 


zurück


 
 
Klimaenergie Fonds
klimaaktiv
Land Vorarlberg
Energieautonomie
Energieinistitut Vorarlberg
Vorarlberg Mobil
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Skinfit
Raiffeisen. Meine Bank