Menu Navigation
12.227
Teilnehmende 2017
3.198.708
gefahrene Kilometer
751.277
Euro Ersparnis
Radle in die Arbeit und gewinne tolle Preise beim Radlotto im Mai!

Sei auch du dabei, wenn ganz Vorarlberg in die Arbeit radelt! Mach mit beim Rad-Lotto im Mai und gewinne jeden Werktag tolle Preise! Am Ende gibt es die Chance auf einen Hauptpreis.

Wie funktioniert`s?

  1. Einfach anmelden:
    Jeder Teilnehmende, der sich im Rahmen des RADIUS Fahrradwettbewerbs bei einem Betrieb angemeldet hat, kann sich zusätzlich zum Rad-Lotto im Mai anmelden.
    Melde dich einfach ab dem 27. April auf deiner persönlichen Startseite zum Rad-Lotto an und gib dort einmal die Länge des Arbeitswegs (hin und retour) ein. (Beispiel: Der Arbeitsweg von Eva vom Wohnort zum Arbeitsplatz beträgt 2 km. Somit gibt sie 4 km ein (Hin-und Rückweg)

  2. Radeln, Radeln, Radeln:
    Im Wonnemonat Mai so oft wie möglich mit dem Rad zur Arbeit fahren. Immer dann, wenn du in die Arbeit geradelt bist, gib dies mit einem Klick auf www.fahrradwettbewerb.at oder der App bekannt.

  3. Mit etwas Glück tolle Preise gewinnen:
    Jeden Tag wird  eine Person ausgewählt und angerufen. Die Auswahl trifft der Zufallsgenerator. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass du zur Aktion angemeldet bist. Bist du an diesem Tag in die Arbeit geradelt, steht deinem Gewinn nichts mehr im Wege!

    WICHTIG: die Gewinner werden telefonisch verständigt. Bitte kontrolliere daher ob du eine aktuelle Telefonnummer in deinem Benutzerkonto beim RADIUS Fahrradwettbewerb angegeben hast (zu finden unter ’Mein Profil‘)!

  4. Zählst du nicht zu den Gewinnern?
    Kein Problem, denn Ende Mai haben alle Teilnehmenden, die mehr als die Hälfte ihrer Arbeitswege geradelt sind, noch einmal die Chance eines von zwei Sparbüchern im Wert von 250€ von der Raiffeisenbank Vorarlberg zu gewinnen.

 

Was kann ich gewinnen?

  • Tagespreise: ABUS Helme und Fahrradschlösser, Zefal Trinkflaschen
  • Hauptpreise: 2x ein Sparbuch im Wert von 250€ von der Raiffeisenbank Vorarlberg

 

Einfach anmelden und losradeln! Viel Glück beim Rad-Lotto im Mai!

Die Anmeldung zum Rad-Lotto im Mai ist ab dem 27. April möglich.

 
PS: Auf der Webseite von „Radelt- zur-Arbeit“ www.radeltzurarbeit.at wird ab 1. Mai dargestellt, wie viele Arbeitswege pro Bundesland mit dem Rad zurückgelegt wurden. Natürlich ist Vorarlberg da auch dabei!

 


zurück


 
 
Klimaenergie Fonds
klimaaktiv
Land Vorarlberg
Energieautonomie
Energieinistitut Vorarlberg
Vorarlberg Mobil
Raiffeisen. Meine Bank
Radelt zur Arbeit